Allgemeine Geschäftsbedingungen

TEILNAHMEBEDINGUNGEN

Deine Anmeldung ist verbindlich.
Anmeldungen sind gültig und Dein Platz für Dich reserviert, wenn eine schriftliche Anmeldung per Anmeldeformular und die Überweisung des Teilnahmebeitrages erfolgt ist.

Das Event ist nur im gesamten buchbar.
Es gilt das Eingangsdatum des Teilnahmebeitrages auf unserem Konto als Stichtag für Deine Anmeldung. (Wichtig beim Frühbucherrabatt)
Deine Reservierung für die Teilnahme am Workshop ist mit der Überweisung des Teilnahmebeitrages spätestens innerhalb einer Woche gültig. Wenn keine Einzahlung eingeht, wird Dein Platz wieder für jemanden anderen frei und Deine Anmeldung erlischt.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Ist das Event ausgebucht, kannst Du Dich auf die Warteliste setzen lassen und wirst benachrichtigt, sobald ein Platz frei wird.

Rabatte und sonstige Vergünstigungen sind nicht kombinierbar.


AUSFALL EINES EVENTS

Muss ein Event aufgrund organisatorischer Gründe (z.B.: zu geringe Teilnehmer:innenzahl, Krankheit der Kursleiter*in, etc.) abgesagt werden, wird der bereits bezahlte Teilnahmebeitrag rückerstattet.


STORNOBEDINGUNGEN

Wenn Du Dich für eines unserer Events angemeldet hast und Du Deine Teilnahme absagen musst, gelten folgende Stornobedingungen:

Stornierungen können nur schriftlich via E-Mail erfolgen.

Je nach Event gibt es unterschiedliche Stichtage, bitte schau direkt auf der Seite nach und informiere Dich, welches Datum in Deinem Fall zutrifft.
Sofern keine anderen Stornobedingungen beim jeweiligen Event auf der Webseite oder am Anmeldesheet festgelegt sind, gilt Folgendes:

Bei Stornierung 4 Wochen vor dem Event wird eine Bearbeitungsgebühr von € 50,– einbehalten, danach der gesamte Teilnahmebeitrag.
Es kann eine Ersatzperson gesendet werden, die Bearbeitungsgebühr wird einbehalten.
Die Ersatzperson darf den allgemeinen Buchungspreis des Zeitraumes der Anmeldung der Person übernehmen, die sie ersetzt. (Ausgenommen sind Special-Deals, Teachervergünstigungen oder Sozialpreise)
Die Personaldaten der Ersatzperson (Vorname, Nachname, E-Mail, Telefonnummer) müssen rechtzeitig vor Workshop- oder Kursbeginn per E-Mail bekannt gegeben werden.
Die Ersatzperson muss das Anmeldesheet ausfüllen und mitteilen für wen sie Ersatz ist.

Zu Deinem Schutz kannst Du eine Stornoversicherung abschließen!
Hier ein Link zu einer entsprechenden Versicherung dazu, jede andere ist aber vermutlich genauso gut 😉
https://www.europaeische.at/veranstaltungen/kursseminarkongress-stornoschutz